Die Tennissaison geht für die Juniorinnen der Sportfreunde weiter …

Aufstieg der Juniorinnen 2014

Nach vier Aufstiegen in Folge und einer erfolgreichen Saison 2014, bei der sie alle vier Spiele souverän gewannen, haben die Sportfreunde Juniorinnen sich für die Vorrunde der Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften für 4er Mannschaften qualifiziert.
Es ist das erste Mal in der Geschichte der Sportfreunde, dass eine Mannschaft um die Württembergische Meisterschaft kämpft.
Das Team um Nadine Abele,  Nicole Sijan, Vivien Kutacova und Pia Stützle trifft auf die Mannschaft der TA SV Rommelsbach 1 am Samstag, 20. September – Spielbeginn 10.00 Uhr – auf der Sportfreunde Anlage. Die Siegerinnen der Partie spielen dann eine Woche später in der Endrunde.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.